Startseite

Weihbischof König lädt Finnentroper Firmband nach Dortmund ein

Weihbischof Matthias König zeigte sich jüngst von der Finnentroper Firmband derart begeistert, dass er sie vom Fleck weg zu einem Gastspiel nach Dortmund eingeladen hat. Vor allem die rockigen Töne haben ihm gefallen und die Idee, dass Firmbewerber für Firmbewerber gespielt haben. Spielen wird die Band bei der Erwachsenenfirmung am Montag, 3. Dezember 2018 um 18:30 Uhr in der Propsteikirche St. Johannes Baptist zu Dortmund. Die musikalischen Leiter der Band, Hannah Tillmann und Michael Hunold, freuen sich über die tolle Resonanz und laden am Montag, den 02.07.18 um 17 Uhr zu einer Besprechung ins kinder-jugend-& kulturhaus ein.

 Die Band hat sich als Projekt im Rahmen der Firmvorbereitung im pastoralen Raum Bigge-Lenne-Frettertal im Winter 2017 formiert und besteht momentan aus 7 Sängerinnen ( Pauline, Laura, Lara, Luisa, Kristina, Amelie und Hannah, 1 Gitarristen (Marius) und 1 Keyboarder (Maarten).Viele bringen eine langjährige Chorerfahrung aus verschiedenen Chören mit, waren oder sind in den Gitarrenkursen des kjk Hauses oder sind seit Jahren bei den groove kitchen Musikworkshops dabei.

Da das feedback so toll war keimt jetzt die Idee auf, das Projekt als Band fortzusetzen. Geprobt werden soll alle 14 Tage montags ab 17 Uhr im Pfarrheim oder im kjk Haus.

 

Weitere Infos unter fon 02721-50748 und im Netz unter www.kinderjugendkulturhaus.de