Startseite

„Junge Deutsche 2021“ Deine Meinung zählt

Erzbistum Paderborn beteiligt sich an Studie zur Lebens- und Arbeitswelt junger Menschen

www.jungedeutsche.de, Agentur Marek & Mohr Seit 2010 gibt es die Studie "Junge Deutsche" des Jugendforschers Simon Schnetzer. Sie fragt junge Menschen zwischen 14 und 39 Jahren u.a. was für ihr Leben prägend ist, welche Werte ihnen wichtig sind, was sie motiviert, wie sie zum Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz stehen und welche Auswirkungen die Corona-Krise auf ihr Leben, ihre Arbeit und ihre Zukunft hat.

Als Themenpartner hat das Erzbistum Paderborn außerdem Fragen eingebracht, bei denen es um Vertrauen und Glaube geht.

Egal ob jemand in der Kirche eine Heimat hat oder nicht viel mit dem Glauben anfangen kann, jede Stimme ist willkommen und wertvoll. Je größer die Beteiligung, desto größer wird die Aussagekraft der Ergebnisse und desto mehr Wirkung können sie entfalten.

Also gleich mitmachen, Einfluss nehmen und Zukunft gestalten!

Zum Fragebogen gelangt man über den QR- Code

oder den folgenden Link

https://www.surveymonkey.de/r/junge-deutsche-2021.

Eine Teilnahme ist bis Ende Oktober möglich!

Weitere Informationen zu der Studie findet man auf der Homepage www.jungedeutsche.de.