Wer wir sind

Gremien auf Dekanatsebene

Auf der Ebene des Dekanates gibt es folgende Konferenzen und Gremien:

1. Die Dekanatspastoralkonferenz

Sie ist die Zusammenkunft aller Priester, Diakone und hauptamtlichen Mitarbeiter im pastoralen Dienst im Dekanat. Sie dient der Begegnung, der Beschäftigung mit theologischen, pastoralen und caritativen Fragestellungen sowie der Pflege des geistlichen Lebens. Bisher hat sich diese Konferenz zweimal im Jahr getroffen.

 

 2. Die Konferenz der Leiter der Pastoralverbünde / Pastoralen Räume

Sie trifft sich ca. vierteljährlich und dient dem Erfahrungsaustausch und der Koordinierung des pastoralen Handelns im Dekanat. Das Gremium setzt sich zusammen aus den Pastoralverbundsleitern, dem Dechanten, sowie dem Dekanatsreferenten und der Dekanatsreferentin für Jugend und Familie.

 

3. Die Fachkonferenzen

Im Dekanat gibt es momentan zwei Fachkonferenzen: die Fachkonferenz Familie und die Fachkonferenz Jugend. Sie sind Untergliederungen der Dekanatspastoralkonferenz und dienen der Gewährleistung einer gezielten pastorale Förderung und Begleitung der Familienpastoral bzw. der Katholischen Jugendarbeit. Beide Konferenzen bestehen aus Mitgliedern der Pastoralteams sowie Vertretern aus fachbezogenen Institutionen und Gruppierungen.

 

4. Der Dekanatspastoralrat

Die stimmberechtigten Mitglieder des Dekanatspastoralrats setzen sich zusammen aus Vertretern der Pfarrgemeinderäte und der im Dekanat tätigen Jugend-, Erwachsenen- und caritativen Verbände. Beratend gehören dem Gremium die Mitarbeiter auf Dekanatsebene, sowie der Geschäftsführer des örtlichen Caritasverbandes an. Der Dekanatspastoralrat dient der Koordinierung der Kräfte des Laienapostolates, der Förderung des kirchlichen Lebens des Dekanates und führt die Gläubigen dieses Raumes zu gemeinsamer Verantwortung zusammen. Er berät und unterstützt den Dechanten. Nähere Informationen sind dem Statut zu entnehmen.
Im Dekanat Südsauerland ruht dieses Gremium momentan.