Spiritualität & Liturgie

Arbeits- und Orientierungshilfen zu Hochfesten und Gedenktagen

Das Erzbistum Paderborn hat in der letzten Zeit drei neue bzw. überarbeitete Broschüren mit Hilfestellungen und Anregungen zu Hochfesten und Gedenktagen veröffentlicht.

Gottesdiensthilfen für die Eigenfeiern des Erzbistums Paderborn
Bereits vor fünf Jahren hatte die Liturgiekommission des Erzbistums eine Hilfe zur Gestaltung der Messfeiern an den Gedenktagen, Festen und Hochfesten der Heiligen des Paderborner Diözesankalenders erstellt.
In der nun vorliegenden Fassung der Broschüre "Deine Heiligen krönst du mit Ehre und Herrlichkeit" wurden die Liedvorschläge an das neue Gotteslob angepasst. Außerdem wurde die sel. Maria Theresia Bonzel neu aufgenommen.
Die Liedvorschläge beziehen sich auf die Feier der hl. Messe. Natürlich können sie leicht auch für Wort-Gottes-Feiern genutzt werden, indem eine sinnvolle Auswahl erfolgt.
Die Broschüre steht hier zum Download bereit.

Orientierungshilfe zur Feier des österlichen Triduums
Die Broschüre „’Deinen Tod, o Herr, verkünden wir, und deine Auferstehung preisen wir’ – Orientierungshilfe zur Feier des österlichen Triduums im Erzbistum Paderborn“ bietet liturgische und theologische Anhaltspunkte, die sowohl auf die pastoralen Herausforderungen vor Ort eine sachgerechte Antwort geben als auch die Gläubigen in ihrer jeweiligen Situation im Blick behalten.
Die Broschüre steht
hier zum Download bereit.

Orientierungshilfe zur Feier des Hochfestes Fronleichnam
Am zweiten Donnerstag nach Pfingsten feiert die Kirche das „Hochfest des Leibes und Blutes Christi“, besser bekannt als Fronleichnam. Das Hochfest gehört zu den traditionsreichsten Festen im Kirchenjahr. Die Broschüre „’Gottheit tief verborgen, betend nah ich dir’ – Orientierungshilfe zur Feier des Fronleichnamsfestes im Erzbistum Paderborn“ bietet Anregungen und Modelle, wie das Fest heute gefeiert werden kann.
Die Broschüre steht
hier zum Download bereit.