© Tobias Naumann/Shotshop.com

Ehe

"Ehe als eine Herausforderung anzunehmen, die bis zum Tod immer wieder errungen, neu geboren, neu erfunden und ständig neu begonnen werden muss.“ Papst Franziskus im nachsynodales Apostolisches Schreiben AMORIS LAETITIA, 2016, S. 47

Angebote der Ehepastoral möchten Paare darin bestärken und unterstützten, ihre Partnerschaft bzw. ihre Ehe im Glauben und mit Gottes Hilfe zu leben. Ehepastoral versteht sich als Begleitung der Paare und zwar so wie es den Paaren gut tut und dann, wenn sie sich diese wünschen.

Ehevorbeiterung

Ja, mit Gottes Segen! – Angebote für Brautpaare vor der kirchlichen Trauung

Sie haben sich zur kirchlichen Heirat entschlossen. Wir laden Sie ein, sich als Paar Zeit für eine persönliche Vorbereitung und Einstimmung zu nehmen. Mindestens zweimal im Jahr finden im Dekanat Südsauerland Ehevorbereitungskurse statt.

Unser Tagesseminar bietet Ihnen die Möglichkeit,

* über ihr eigenes / gemeinsames Verständnis von Ehe und Partnerschaft nachzudenken,
* etwas über das Sakrament der Ehe und das christliche Bild von Ehe und Familie zu erfahren,
* sich neben den äußeren Vorbereitungen auf ihre Hochzeit, Zeit für einen inneren Weg zu nehmen,
* Materialien und Tipps zur Gestaltung des Traugottesdienstes zu bekommen,
* sich mit anderen Brautpaaren auszutauschen.

Begleitet werden Sie und die anderen Brautpaare an diesem Tag durch ein Leitungsteam aus Priestern, haupt – und ehrenamtlichen MitarbeiterInnen.

Das Seminar wird in diesem Jahr zu folgenden Terminen wieder in Olpe (Altes Pastorat St. Martinus) angeboten:

  • am 02.03.2024 – dieser Termin wurde abgesagt!
  • am 29.06.2024

Für das Seminar werden 20,00 € pro Paar als Pauschale für Verpflegung / Material erhoben.
Sie erhalten eine Zahlungsaufforderung, wenn das Seminar definitiv stattfindet. Eine Rückerstattung des Betrags bei Nichterscheinen ist nicht möglich.

Zusätzlich werden am 18.03.2024 und am 10.04.2024, jeweils von 19:00 bis 21:30 Uhr, digitale Ehevorbereitungskurse angeboten.

Die bei der Anmeldung erhobenen Daten werden nur im Kontext des Eheseminars aufgenommen, gespeichert und verarbeitet. Nach dem Seminar werden die Daten gemäß den rechtlichen Vorgaben zur Aufbewahrung von Abrechnungs- und Zuschussunterlagen aufgehoben und anschließend vernichtet.

 

 

 

Aktueller Flyer für Ehe-/Paar-Angebote im Jahr 2024

Weitere Informationen können Sie hier unserem Flyer entnehmen.

Material zur Ehevorbereitung und kirchlichen Trauung

Antworten zu den häufigsten Fragen

Wer heiraten möchte, macht sich unzählige Gedanken rund um die Vorbereitung und Gestaltung des Festes. Wer kirchlich heiraten möchte, hat sicher auch dazu viele Fragen.

Hilfreiche Antworten zu den häufigsten Fragen, aber auch weitere Informationen zum Sakrament der Ehe, zur Ehevorbereitung oder auch zur Gestaltung der Trauung finden Sie auf dieser Seite:

Kirchlich heiraten

Ehe.Wir.Heiraten - Die Hochzeitsapp

Wer heiraten will, muss an die unterschiedlichsten Dinge denken:

Die Location für die Feier, das Hochzeits-Menü, die Gästeliste, die Kirche, den Pfarrer …

Zwischendrin sollte es aber immer wieder Zeit zu zweit geben. Gerade während der hektischen Vorbereitung darf die eigene Beziehung – die „Freude der Liebe“ (Papst Franziskus) – mit all ihren Themen nicht zu kurz kommen.

Deshalb ist die App Ehe.Wir.Heiraten der katholischen Kirche genauso vielseitig wie die Situationen der Hochzeitsvorbereitung. Die App mit ihren vielen interessanten Infos will euch als Paar unterstützen und begleiten. Sie ist kostenlos für Apple- und Android-Smartphones erhältlich und richtet sich an alle, die heiraten wollen.

Trauungsmappe | Bistum Eichstätt

Auf der Seite des Bistum Eichstätt finden Sie Anregungen, Tipps und Materialien

Trauungsmappe

Esther Göcke

Esther Göcke

Dekanatsreferentin für Jugend und Familie